NEWS

Die Entwicklung der i.v. Robotik

Steriline Robotics: Lieferung von pharmazeutischen Industrie-Standards in Ihre aseptische Einheit

 

Die Entwicklung der i.v. Robotik

Steriline Robotics: Lieferung von pharmazeutischen Industrie-Standards in Ihre aseptische Einheit

Steriline Robotics: Die Steriline Robotics Sparte ist ein neues Geschäftsfeld von Steriline. Dank der Zusammenarbeit zwischen Steriline, Politecnico (Mailand) und Fachleuten der pharmazeutischen Herstellungs-Automatisierung. Diese Kombination von Fähigkeiten und Know-how erlaubt einen Stand der Technik im Bereich der aseptischen Ansatz-Systeme, welches auf dem Markt einzigartig ist.

Es ist eine innovative Maschine, die die Entwicklung von i.v. Robotik revolutioniert und alle Phasen der medizinischen Herstellung automatisiert.

Das System umfasst zwei Maschinen: eine Beladungs- und Entladungsstation mit Etikettierstation (CLU) und eine aseptische Ansatz-Einheit (ACU). Eine Übertragungseinheit ermöglicht den Transfer von Materialien aus der CLU zur ACU.

Diese Technologie ist mit zwei aufeinander abgestimmten Roboterarmen ausgestattet und kombiniert Vision-System und RFID-Identifikation.

Das aseptische Herstellungs-System kann die folgenden Medikationen behandeln: Vials, Infusionsbeutel, Spritzen und elastomere Infusionen.

Haupteigenschaften:

ISOLATOR TECHNOLOGIE

  • Our technology can be installed in a class D environment
  • It guarantees maximum protection of operators
  • Gloves con be used to access the machine without compromising the ISO 5 environment

VHP STERILISATION

  • Sterilisation aller eingehenden Materialien mit verdampften H2O2
  • Sterilisation der Herstellungs-Kammern und Materialschleusen
  • Sterilisationszeit hat keine Auswirkung auf die Herstellungszeit

DAUERÜBERWACHUNG

  • Kontinuierliche Partikelüberwachung
  • Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit
  • Luftströmungsgeschwindigkeit
  • Differenzdruck zwischen Isolator und umgebenen Raum
  • Dichtungsprüfung

HOCHENTWICKELTE INSPEKTIONSSYSTEME

  • Identifizierung aller eingehenden Materialien
  • Überwachung der Be- und Entladevorgänge
  • Überprüfung der Nadelneigung und Einspritzpunkte

RFID

  • Positive Identifizierung von jedem Punkt bei allen kritischen Schritten
  • Positive Identifizierung während der abschließenden Prüfung und des Etikettierens


STERILINE PROZESS:

For more information visit www.sterilinerobotics.it


         

     
     

    EbeTech Pharma Solutions - 2016 | VAT Nr: DE280059682 | Datenschutzerklärungn | Cookie-Richtlinien